Donnerstag, 02. Oktober 2014
Sie befinden sich hier:
Startseite->Artikel->natur+kosmos - April 2012
25.03.2012 10:07 Alter: 3 yrs

natur+kosmos - April 2012

Kategorie: Kurzvorstellung
Autor: Jochen Overwien

natur+kosmos ist das Magazin für Menschen, denen ein Leben im Einklang mit der Natur wichtig ist - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Milch“. natur+kosmos steht für die ganze Vielfalt des Lebens, heute - und morgen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom April 2012 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.

natur+kosmos - April 2012 Das aktuelle Heft widmet sich dem Titelthema „Faire Milch - Warum sie nicht nur die Bauern, sondern uns alle glücklicher macht“ sowie unter anderem den ständigen Rubriken Politik + Wirtschaft, Natur + Wissen, Verbraucher + Gesundheit.

In der aktuellem Ausgabe findet sich neben weiteren folgende Artikel zum Schwerpunkt sowie in den regelmäßigen Rubriken:

Projekt Zukunft

Eine Stadt zum Anbeißen: Andernach baut auf Grünflächen Bohnen und Tomaten statt Blumen. Und alle dürfen pflücken
Andernach am Rhein hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Das ganze Städtchen soll produktiv werden, im ursprünglichen Sinn: Obst und Gemüse, Kräuter, Wein und Nüsse sollen wachsen - auch und gerade im öffentlichen Raum.

Faire Milch

Die Milchindustrie ist ein Moloch, der Kleinbauern frisst. Doch immer mehr Bauerninitiativen machen sich unabhängig.
Almwiesen, glückliche Kühe, zufriedene Bauern? Die Wirklichkeit hinter der Milch sieht oft anders aus. Schwankungen auf dem Weltmarkt schlagen durch bis in den kleinsten Stall, die Politik plant weitere Liberalisierungen, viele Höfe haben längst aufgegeben. Doch es geht auch anders: Bauerninitiativen kämpfen für „faire Milch” - mit beachtlichem Erfolg.

Leben am Limit

Die unglaublichen Überlebenstricks der Flechten
Sie waren die Wegbereiter, die Leben an Land erst möglich gemacht haben - und sie werden wohl die letzten sein, wenn auf der Erde die Lichter ausgehen. Flechten haben Tricks entwickelt, um selbst den Bedingungen im Weltraum zu trotzen.

Zwergwüchsige Giganten

Europas Dinosaurier erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf.
Ur-Europa erwacht. Im letzten Jahrzehnt wurden immer mehr Saurier-Fossilien gefunden. Daraus ergibt sich ein überraschendes Bild vom Land vor unserer Zeit.

Der weiße Pygmäe

Wie ein New Yorker im Dschungel seine neue Heimat fand
Wie verzaubert war Louis Sarno vom Klang fremdartiger Gesänge aus dem Radio. Auf der Suche nach ihrer Herkunft landete der Amerikaner bei den Pygmäen im afrikanischen Regenwald - und wurde einer von ihnen.

Die große Kariere eines kleinen Hautflüglers

Zu Ihrem 100. Geburtstag: Biene Majas medialer Höhenflug unter der Becherlupe.
Die flotteste Biene aller Zeiten feiert ihren 100. Geburtstag. Generationen von Fernsehzuschauern hat Biene Maja begeistert. natur+kosmos hat ihren medialen Höhenflug unter die Becherlupe genommen.

Grüner Wohnen, Teil 7: Garten und Balkon

Die Energiewende fängt zu Hause an. Letzter Teil der Serie
In der letzten Folge der Serie gibt es Tipps für draußen - unter anderem: wie Sie Ihren Garten naturnah anlegen, umweltfreundlich grillen und ihre Terrasse ökologisch gestalten. Vieles davon gilt in kleinerem Maßstab auch für ihren Balkon.

Ein Kraut für alle Fälle

Die erstaunlichen Heilkräfte des Bärlauchs
Jetzt ist wieder Barlauchzeit. Die uralte Gewürzpflanze ist nicht nur ein Gewinn für die Küche - sie verfügt auch über erstaunliche Heilkräfte.

Über natur+kosmos

Einzelheft
Deutschland: Euro 5,90
Ausland: Euro 6,80
Schweiz CHF 10,80

Abopreis
Deutschland: Jahresabonnement (12 Hefte) Euro 63,00
Ausland: Jahresabonnement (12 Hefte) Euro 72,00
Schweiz: Jahresabonnement (12 Hefte) CHF 112,80

Schüler und Studenten gegen Nachweis:
Deutschland Euro 47,40
Ausland Euro 55,20
Schweiz Euro 92,20

Erscheinungsweise 12 x jährlich



Weitere Informationen auf der Homepage von natur+kosmos