Sie befinden sich hier:
Startseite->Artikel->Gewinner von DON CATOs Klimaschutzwettbewerb
16.03.2009 21:03 Alter: 10 yrs

Gewinner von DON CATOs Klimaschutzwettbewerb

Kategorie: ÖkoKids
Autor: BUNDjugend

Finale: Kindergarten aus Krauchenwies gewinnt Umwelt-Preis. DON CATOs GRÜNE GESCHICHTEN: 6.000 Kids gehen auf Umwelt-Expedition.

Großes Finale für kleine Umweltschützer: Die Klima-Kids des Kindergartens Hausen in Krauchenwies (Baden-Württemberg) sind Deutschlands Nachwuchs-Umweltschützer des Jahres. Beim Klimaschutzwettbewerb „DON CATOs GRÜNE GESCHICHTEN“ des Bundesumweltministeriums und der BUNDjugend gewannen sie den ersten Preis – eine Spielelandschaft im Wert von rund 10.000 Euro, gesponsort von SMB Seilspielgeräte. Die Klima-Kids aus Krauchenwies haben eigene kleine Solarfahrzeuge gebastelt und eine DON CATO-Ausstellung auf die Beine gestellt. Dafür gab es jetzt den Hauptpreis.

Rund 6.000 Kinder haben in den vergangenen Monaten den schlauen Luchs DON CATO auf seiner spannenden Klima-Expedition begleitet – ob mit der Kindergartengruppe, mit der Schulklasse oder zu Hause mit den eigenen Geschwistern und Eltern. DON CATOs Mission war es diesmal, den kleinen rosa Außerirdischen vom Planeten „Fadia“ die Auswirkungen des Klimawandels auf die Artenvielfalt der Erde erklären. Die Klima-Kids stellten rund 250 Projekte auf die Beine – vom gebastelten Modell eines Ökosystems bis zur selbst geschriebenen „Grünen Geschichte“ über die Natur vor der eigenen Haustür. „Die Themen Klima- und Artenschutz haben durch DON CATO viele neue Freunde gefunden. Wer als Kind mit unserem Umweltluchs die Natur entdeckt hat, wird sicher auch später ein wachsames Auge auf sie haben“, freute sich Bundesumweltminister Sigmar Gabriel über die Rekordbeteiligung am Wettbewerb.

Seit 2002 streift der Umweltluchs DON CATO für das Bundesumweltministerium und die BUNDjugend mit Kindern durch die Natur. Unterstützt wurde er dabei in diesem Jahr auch durch das Deutsche Kinderhilfswerk, das Deutsche Jugendherbergswerk und die Firma SMB Seilspielgeräte. Neben der Spielelandschaft belohnt DON CATO seine zwanzig besten Helfer mit einem wertvollen Spielepaket. Weitere 30 besonders einfallsreiche Kindergruppen dürfen sich zudem über DON CATO als Plüschtier freuen.

Rund um den Wettbewerb erhalten Sie weitere Informationen von der DON-CATO-Projektleiterin Julia Seim. Sie erreichen sie unter der Rufnummer (030) 4 50 86-463 oder per Mail unter julia.seim(at)gmbh.bund.net.