Sie befinden sich hier:
Startseite->Artikel->Pfingst-Umwelttagung der Bürgerbewegung für Kryo-Recycling und Kreislaufwirtschaft e.V.
23.04.2008 11:32 Alter: 11 yrs

Pfingst-Umwelttagung der Bürgerbewegung für Kryo-Recycling und Kreislaufwirtschaft e.V.

Kategorie: Veranstaltungshinweise
Autor: Klaus Müller

Wir möchten alle Umwelt-Freundinnen und -Freunde, alle in diesem Bereich tätigen Organisationen und Initiativen auf unsere spannende Pfingstumwelttagung hinweisen, die in diesem Jahr bereits am Pfingstsamstag, 10. Mai 2008, in Schwerte/Ruhrgebiet im Bürger- und Kulturzentrum "Rohrmeisterei", Ruhrstr. 20 stattfindet.

Im Sinne unserer Vorstandssitzung vom 19. Januar und dem Treffen am 20.1.2008 haben wir uns ja für dieses Jahr neue Schwerpunkte vorgenommen.

Wir wollen v.a. durch den breiten Meinungs- und Erfahrungsaustausch Impulse für einen neuen Aufbruch in der Umweltbewegung, wie er derzeit an vielen Orten und in zahlreichen konkreten Initiativen Gestalt annimmt, geben. Wir beurteilten die Gefahr der globalen Umweltkatastrophe als sehr drastisch, während die Organisationsformen der Umweltbewegung unbedingt weiter entwickelt und international verbunden werden müssen.

Im Einsatz für unser Projekt des Kryo-Recycling-Verfahrens nach Professor Rosin kamen wir schon länger zu der Erkenntnis, dass die Verwirklichung nicht in erster Linie eine technische oder finanzielle, sondern vor allem eine Frage der politischen Rahmenbedingungen, der politischen Großwetterlage und damit auch des Widerstandes gegen die Verbrennungslobby ist. In diesem Sinne haben wir uns für diese Umwelttagung vorgenommen, mit den verschiedensten Organisationen und Initiativen eine gründliche Strategiedebatte durchzuführen und die verschiedensten Erfahrungen auszuwerten – und zu diesem Zweck den ursprünglich geplanten Umweltratschlag mit Messe auf 2009 zu vertagen.

Anmeldung und weitere Informationen

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Veranstaltungswebseite.

Veranstalter

Bürgerbewegung für Kryo-Recycling und Kreislaufwirtschaft e.V.
Schmalhorststr. 1c
45899 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 - 88 33 63 30
Fax: 0209 - 88 33 63 39

http://www.total-recycling.de
info(at)total-recycling.org