Sie befinden sich hier:
Startseite->Artikel->Schönheit aus der Natur: Naturkosmetik und das NATRUE-Label
28.02.2017 07:00 Alter: 268 days

Schönheit aus der Natur: Naturkosmetik und das NATRUE-Label

Kategorie: Gesundheit und Ernährung

Pflegeprodukte sollen gesund und schön machen. Bei der täglichen Körperpflege wird eine Vielzahl von verschiedenen Produkten verwendet - doch halten diese Mittel wirklich all ihre Versprechen ein? In den letzten Jahren wurden immer wieder Studien veröffentlicht, welche das Gegenteil beweisen: bestimmte Inhaltsstoffe können krank machen. Mit der Liste der gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffe wächst die Unsicherheit bei den Verbrauchern: was darf oder kann man noch mit einem guten Gewissen verwenden?

Einen Weg aus dieser Unsicherheit bietet Naturkosmetik, welche von unabhängigen Stellen überprüft und zertifiziert wird. Eine dieser Stellen ist der Opens external link in new windownicht kommerzielle Verband NATRUE, welcher die Inhaltsstoffe und den Herstellungsprozess genau unter die Lupe nimmt.

Was zeichnet das NATRUE Label aus?

NATRUE überprüft die Inhaltsstoffe und Herstellungsprozesse jedes einzelnen Naturkosmetik-Produkts, welches das NATRUE Label erhalten will. Die Produkte werden hiernach in drei Gruppen unterteilt:

  1.   Die natürlichen Inhaltsstoffe sind unverändert und werden durch biologische Verfahren oder Fermentation gewonnen
  2. Die naturnahen Inhaltsstoffe sind natürliche Inhaltsstoffe, welche durch zugelassene chemische Verfahren gewonnen werden
  3. Die naturidentischen Inhaltsstoffe sind Pigmente, Mineralien oder Konservierungsstoffe, welche im Labor produziert werden, aber in der Natur vorkommen. Sie werden nur verwendet, wenn sie unbedingt nötig sind, z.B. zur Konservierung des Produkts.

In Produkten, die mit dem NATRUE Label ausgezeichnet werden, kommen somit nur Inhaltsstoffe vor, welche es in der Natur gibt. Zusätzlich können die Produkte Wasser enthalten. Um zu verhindern, dass die Produkte nicht unnötig mit Wasser gestreckt werden, zählt diese Zutat nicht zu der Kategorie der natürlichen Inhaltsstoffe.

Das Label garantiert außerdem, dass mindestens 75% der einzelnen Produkte einer bestimmten Produktreihe die Voraussetzungen von NATRUE erfüllen. Dies verhindert, dass die Hersteller eine breite Palette von Produkten als "grün" bewerben, obwohl nur ein Produkt der Reihe die strengen Auflagen erfüllt. Dies sorgt bei den Verbrauchern für zusätzliche Sicherheit.

Welchen weiteren Vorteil hat Naturkosmetik?

Natürliche Inhaltsstoffe sind nicht nur für die Gesundheit der Verbraucher von Vorteil, sondern auch für die Umwelt. Die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe ist ein wichtiger Aspekt Opens external link in new windowbeim Thema Nachhaltigkeit. Der Begriff Nachhaltigkeit bezeichnet Strategien für eine Entwicklung, welche die Bedürfnisse der jetzigen Generationen erfüllt und gleichzeitig sicherstellt, dass auch nachfolgende Generationen ihre Bedürfnisse erfüllen können. Anders ausgedrückt: eine Entwicklung, welche weder der Gegenwart, noch der Zukunft schadet. Künstlich erzeugte Inhaltsstoffe können nicht nur der Gesundheit, sondern auch der Umwelt und damit der Zukunft schaden. Ein weiterer guter Grund also, Naturkosmetik zu verwenden. Beim Kauf sollte auf Label wie das NATRUE Label geachtet werden, um nicht durch geschickte Marketingstrategien getäuscht zu werden. Eine große Auswahl an Naturkosmetik finden Sie auch beim online Portal Opens external link in new windowShop Apotheke,wo man Produkte von Herstellern wie Lavera oder Weleda bestellen kann und sich ganz praktisch zu Hause liefern lassen kann.