Sie befinden sich hier:
Startseite->Artikel->natur+kosmos - März 2009

natur+kosmos - März 2009

natur+kosmos ist das Magazin für Menschen, denen ein Leben im Einklang mit der Natur wichtig ist - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Neue Unternehmer“. natur+kosmos steht für die ganze Vielfalt des Lebens, heute - und morgen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom März 2009 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.

natur+kosmos - März 2009

Das aktuelle Heft widmet sich dem Titelthema „Die neuen Unternehmer - alles andere als Heuschrecken“ sowie unter anderem den ständigen Rubriken Politik+Wirtschaft, Natur+Wissen, Verbraucher+Gesundheit.

In der aktuellem Ausgabe findet sich neben weiteren folgende Artikel zum Schwerpunkt sowie in den regelmäßigen Rubriken:

Projekt Zukunft

Regionalwert AG am Kaiserstuhl - im Reich der kurzen Wege
Am südbadischen Kaiserstuhl haben Bio-Bauern ihr Hab und Gut in eine Aktiengesellschaft umgewandelt - und regionale Wertschöpfung als Marke etabliert. Der immaterielle Gewinn wird genauso stark gewichtet wie der finanzielle.

Die neuen Unternehmer

Nicht mehr nur Gewinne, auch soziales Engagement und Nachhaltigkeit bestimmen den Führungsstil moderner Firmenchefs
Immer mehr Firmen verstehen soziale Verantwortung als Teil ihres Geschäfts. Ein neuer Unternehmertyp sorgt sogar dafür, dass nicht Gewinne, sondern soziales Engagement im Vordergrund stehen.

Mit dem Rad durch Europa

Naturschätze entlang des Grünen Bandes entdecken
Der eiserne Vorhang hat Europa ein halbes Jahrhundert lang geteilt. Zeit genug für die Natur, das Niemandsland und den Todesstreifen zu erobern Wo früher Feindseligkeit zwischen den Blöcken herrschte, tummeln sich heute Bären, blühen Orchideen und plätschern Flüsse in ungebremster Wildheit. Längst haben Naturfreunde diese Schätze entdeckt. In diesem Jahr hat die Tourismusmesse „Reisepavillon” ihren Schwerpunkt auf die Entdeckung des Grünen Bandes gelegt. Wir stellen eine spannende Radtour vor, vom Nordkap bis zum Mittelmeer.

In der Ruhe liegt die Kraft

Nach vielen Fehlversuchen gelingt es China endlich, die scheuen Pandas nachzuzüchten
Vorsichtiger Optimismus im Pandaland; Während die letzten Bambuswälder endlich effektiv geschützt werden, arbeiten Forscher mit Hochdruck an Zucht und künstlicher Befruchtung. China will sein Nationalsymbol um jeden Preis erhalten. Die Aussichten stehen nicht schlecht.

Die Natur des Jahres

Ausgezeichnete Tiere, Pflanzen und Landschaften
Von der Schnecke bis zum Fisch, vom Gemüse bis zum Pilz - alle Jahre wieder werden Landschaften, Flüsse, Tier- und Planzenarten ausgewählt, auf die sich unser Augenmerk richten soll. Mal sind es alte Bekannte, mal versteckte Kleinodien. Ein paar dieser Naturschätze wollen wir Ihnen zeigen.

Die Schattenseiten ans Licht holen

Der Künstler Wolfgang Flatz und seine Aktion gegen Atomkraft
Wegen seiner extremen Aktionen gilt Wolfgang Flatz als Enfant terrible der deutschen Kunstszene. Ende Oktober 2008 sorgte der in München mit einer spektakulären Demonstration gegen die atomare Bedrohung für Aufsehen.

10 typische Diät-Fallen

Warum viele Abnehm-Strategien nichts nützen
Nie zuvor gab es so viele Light-Produkte und Strategien, um abzunehmen. Dennoch werden wir immer dicker. Fragt sich, warum?

Über natur+kosmos

Einzelheft
Deutschland: Euro 5,40
Ausland: Euro 6,20
Schweiz CHF 9,90

Abopreis
Deutschland: Jahresabonnement (12 Hefte) Euro 58,20
Ausland: Jahresabonnement (12 Hefte) Euro 66,60
Schweiz: Jahresabonnement (12 Hefte) CHF 115,20

Schüler und Studenten gegen Nachweis:
Deutschland Euro 43,50
Ausland Euro 51,00
Schweiz Euro 91,20

Erscheinungsweise 12 x jährlich



Weitere Informationen auf der Homepage von Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensternatur+kosmos