Sie befinden sich hier:
Startseite->Artikel->natur+kosmos - Mai 2009

natur+kosmos - Mai 2009

natur+kosmos ist das Magazin für Menschen, denen ein Leben im Einklang mit der Natur wichtig ist - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Wald“. natur+kosmos steht für die ganze Vielfalt des Lebens, heute - und morgen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom Mai 2009 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.

natur+kosmos - Mai 2009

Das aktuelle Heft widmet sich dem Titelthema „Öko-Test mangelhaft? Warum das Etikett nicht hält, was es verspricht“ sowie unter anderem den ständigen Rubriken Politik+Wirtschaft, Natur+Wissen, Verbraucher+Gesundheit.

In der aktuellem Ausgabe findet sich neben weiteren folgende Artikel zum Schwerpunkt sowie in den regelmäßigen Rubriken:

Projekt Zukunft

Tee trinken statt Opium rauchen
Im Grenzgebiet zwischen China, Laos und Myanmar wird eine erste Fläche, in der es kaum noch Reste des Regenwaldes gibt, nachhaltig genutzt. Tausende Bäume und Sträucher sind bereits gepflanzt worden - vor allem der traditionelle Teebaum. Eine ganze Region soll dadurch eine neue Perspektive erhalten.

60 Jahre Bundesrepublik

Meilensteine unserer Umweltgeschichte

Deutschland auf dem Holzweg

Unser Wald wächst - kahlschlagen lassen wir woanders
Deutschland ist Waldmeister: Seit Jahrzehnten breiten sich hierzulande die Wälder aus. Doch dieser Erfolg hat einen hohen Preis - den ärmere Länder bezahlen müssen. Sie decken unseren Hunger nach Holz. Selbst mit illegal geschlagenen Bäumen. Und weil es die meisten Industriestaaten so machen wie wir, verschwindet die grüne Lunge im Kongo, auf Borneo und am Amazonas.

Schlangenfänger in Indien

Auf der Jagd nach dem kostbaren Gift
Das Verbot, mit Schlangenhaut zu handeln, stürzte die letzten Schlangenjäger Südindiens in eine Krise. Doch aus der Not wurde ein profitables Geschäft: Es schützt nicht nur Jäger und Beute, sondern rettet sogar Leben.

Zwischen Erde und Himmerl

Wie Vincent van Gogh die Landschaftsmalerei revolutioniert hat, zeigt eine gro0e Ausstellung im Kunstmuseum Basel
Das Kunstmuseum Basel zeigt ab 26. April die erste Ausstellung, die sich van Goghs gesamtem Landschaftswerk widmet. In der Auseinandersetzung mit der Natur entwickelte der leidenschaftliche Maler seine eigene künstlerische Sprache.

Über natur+kosmos

Einzelheft
Deutschland: Euro 5,40
Ausland: Euro 6,20
Schweiz CHF 9,90

Abopreis
Deutschland: Jahresabonnement (12 Hefte) Euro 58,20
Ausland: Jahresabonnement (12 Hefte) Euro 66,60
Schweiz: Jahresabonnement (12 Hefte) CHF 115,20

Schüler und Studenten gegen Nachweis:
Deutschland Euro 43,50
Ausland Euro 51,00
Schweiz Euro 91,20

Erscheinungsweise 12 x jährlich



Weitere Informationen auf der Homepage von Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensternatur+kosmos