Sie befinden sich hier:
Startseite->Nachrichten->Newsüberblick
Nachrichtenüberblick

Hier finden Sie die letzten News aus der Presse. Mehr Nachrichten bekommen Sie auf den Seiten zu den Themen Umwelt und Energie sowie Gesundheit und Ernährung.

31.10.15

Alte Technik statt neuer Filter

Eigentlich sollte die neue Industrie-Emissionsrichtlinie der EU Stahlwerke sauberer machen und die Gesundheit der Bürger schützen. Tatsächlich aber ist sie ein Regelwerk, das sich die Branche mehr oder weniger selbst gegeben hat...[mehr]


30.10.15

Blauer Eisenhut, Engelstrompete und Wunderbaum - das Risiko akuter Vergiftungen durch Pflanzen

Kleinkinder sind, gerade jetzt im Herbst, durch die versehentliche Einnahme von giftigen Blüten, Samen oder Früchten in besonderem Maße gefährdet. Dies legen von Ärztinnen und Ärzten, Krankenhäusern und Giftinformationszentren an...[mehr]


29.10.15

Europas Umweltschützer atmen auf: Chance auf saubere Luft und Klimaschutz wird greifbar

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) begrüßt, dass das Europäische Parlament Umwelt- und Gesundheitsbelangen bei der heutigen Abstimmung zur Luftqualität Vorrang gegenüber Industrieinteressen eingeräumt hat....[mehr]


29.10.15

Entscheidung des EU-Parlamentes zu Gentechnik-Futtermittel-Richtlinie

Gestern Nachmittag wurde der Vorschlag der EU-Kommission zu einem nationalen Selbstbestimmungsrecht über den Umgang mit gentechnisch veränderte Futter- und Lebensmittel vom Plenum des EU-Parlament eindeutig zurückgewiesen.[mehr]


27.10.15

Entscheidung zur Luftqualität in Europa: Chance für saubere Luft ergreifen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) appelliert an alle Abgeordneten des Europäischen Parlaments, sich für eine wirksame Novellierung der EU-Gesetzgebung zur Luftreinhaltung einzusetzen. Am Mittwoch, 28.10.15, werden die Parlamentarier...[mehr]


27.10.15

Das radioaktive Edelgas Radon: Geruchlos, geschmacklos, als Gesundheitsrisiko selten wahrgenommen

Etwa fünf Prozent aller Lungenkrebstodesfälle in Deutschland gehen auf das natürliche radioaktive Edelgas Radon zurück – das sind über 1.900 Tote jährlich. Radon in Wohnhäusern ist damit die zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs...[mehr]


25.10.15

Streit über das meistverkaufte Pestizid: Glyphosat: Krebsgefahr im Essen?

Im März sieht es dann auf einmal so aus, als könnte jemand Hugo Bettiol glauben. Bettiol arbeitet als Arzt in der argentinischen Kleinstadt Monte Maíz. Er ist 72 und beklagt schon lange, dass ein Pestizid, das die Flugzeuge auf...[mehr]


24.10.15

Hohe Stickoxid-Emissionen bei einem getesteten Opel Zafira Diesel

Deutsche Umwelthilfe stellt Ergebnisse von Abgasmessungen an einem Euro 6 Diesel-Pkw vor – Einhaltung der Stickoxid (NOx)-Emissionen ist im EU-Abgasprüfzyklus beim getesteten Pkw davon abhängig, dass sich die Hinterräder nicht...[mehr]


24.10.15

Greenpeace-Aktivisten informieren bundesweit vor Supermärkten über ungebremsten Pestizideinsatz

„Pestizide schaden der Artenvielfalt“ lautet die klare Botschaft der Protestplakate vor Aldi, Edeka, Lidl, Kaufhof, Real und Rewe. Pestizidkanister mit Gefahrensymbolen weisen auf die von Spritzmitteln ausgehenden Gefahren für...[mehr]


22.10.15

Greenpeace findet Pestizid-Cocktails in deutschen Äpfeln

Die untersuchten Bio-Äpfel waren komplett frei von Rückständen. In deutschen Äpfeln fanden sich zu 88 Prozent Pestizide, die Äpfel waren mit 18 verschiedenen Giften belastet. In einem Apfel von Kaufhof waren 7 Wirkstoffe. Dabei...[mehr]