Sie befinden sich hier:
Startseite->Nachrichten->Newsüberblick
Nachrichtenüberblick

Hier finden Sie die letzten News aus der Presse. Mehr Nachrichten bekommen Sie auf den Seiten zu den Themen Umwelt und Energie sowie Gesundheit und Ernährung.

26.08.17

Bundestagswahl 2017: Bioland fordert Agrarpolitik für Mensch und Umwelt

Deutschland steht vor der Wahl: Weiter wie bisher oder doch Aufbruch und Veränderung. In der Agrarpolitik fordert Bioland von der neuen Bundesregierung eine Neuausrichtung auf eine gesellschaftlich akzeptierte Landwirtschaft. Bei...[mehr]


26.08.17

Deutsche Umwelthilfe beantragt erneut Zwangsgeld gegen Bayerische Staatsregierung – Freistaat ignoriert zum zweiten Mal Entscheidung des höchsten Bayerischen Gerichts für „Saubere Luft in München“

Rechtskräftiger Beschluss verpflichtet zum Beginn der Öffentlichkeitsbeteiligung zu allen von Fahrverboten betroffenen Straßenabschnitten bis 31.8.2017 – Frist kann nicht mehr eingehalten werden – Gemäß Beschluss des Bayerischen...[mehr]


26.08.17

Öl- und Gasförderung schädigt 17,6 Mio. Amerikaner

In den USA leben 17,6 Mio. Menschen in unmittelbarer Nähe aktiver Öl- und Gasquellen, was negative Auswirkungen auf die Gesundheit mit sich bringt. Das haben Experten des Forschungsinstituts PSE Healthy Energy in Kooperation mit...[mehr]


25.08.17

GLOBAL 2000 Bier-Test beweist: Glyphosat dringt in alle Lebensbereiche vor

Glyphosat ist der weltweit meist eingesetzte Pestizidwirkstoff und dessen Rückstände lassen sich leider in etlichen Lebensmitteln nachweisen. Vergangenes Jahr untersuchte das Umweltinstitut München Rückstände des...[mehr]


20.08.17

Greenpeace befragt SpitzenkandidatInnen zu Position bei Glyphosat

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat im Vorfeld der Nationalratswahl einen Fragebogen zum Pflanzengift Glyphosat an die SpitzenkandidatInnen geschickt. Gefragt wird, ob sich die PolitikerInnen der Parteien für ein...[mehr]


18.08.17

Umweltpsychologe kritisiert Lärmgrenzwerte für Autos: "bedenklicher Bonus für PS-Protze"

Der Umweltpsychologe von der Ruhr-Universität Bochum verweist darauf, dass der Straßenverkehr in deutschen Städten in den vergangenen dreißig Jahren lauter geworden sei. ‘Außerdem gelten die Anforderungen des...[mehr]


17.08.17

Landwirtschaft zum Wohle aller

Die EU-Kommission will im kommenden Monat über die Zulassungsverlängerung des Pestizids „Glyphosat“ um weitere 10 Jahre abstimmen lassen. Agrarminister Schmidt (CSU) setzt sich für die Verlängerung der Genehmigung ein. Die...[mehr]


16.08.17

Stickoxidbelastung in Städten steigt bei Stau auf fast das Doppelte

Um die Belastung durch Autoabgase in den Innenstädten einzudämmen, sollten nach Ansicht des ADAC verstärkt Maßnahmen ergriffen werden, um Staus zu reduzieren oder zu vermeiden. Wie Zahlen des Umweltbundesamts zeigen, lassen Staus...[mehr]


15.08.17

Hormongift Bisphenol A in Lebensmittelkonserven nachgewiesen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat bei einer Untersuchung von Lebensmittelkonserven großer deutscher Handelsketten eine Belastung von mehr als der Hälfte der getesteten Lebensmittel mit Bisphenol A (BPA)...[mehr]


15.08.17

Umfrage zu Lebensmittelverschwendung

„Wenn wir die gesamte Wertschöpfungskette vom Acker bis zum Teller betrachten, verschwendet Deutschland ein Drittel seiner Lebensmittel. Den Berechnungen des WWF zufolge entspricht das jährlich rund 18 Mio. Tonnen. Dem...[mehr]