Sie befinden sich hier:
Startseite->Nachrichten->Newsüberblick
Nachrichtenüberblick

Hier finden Sie die letzten News aus der Presse. Mehr Nachrichten bekommen Sie auf den Seiten zu den Themen Umwelt und Energie sowie Gesundheit und Ernährung.

30.09.17

Flashmob gegen Wasserverschwendung: Deutsche Umwelthilfe und Schulen engagieren sich für Gewässerschutz und soziale Gerechtigkeit

In Neuss, Hannover und Erfurt haben Schüler heute mit einem Flashmob um „fünf vor zwölf“ auf Wasserknappheit und -verschwendung aufmerksam gemacht. Auf Marktplätzen und ihren Schulhöfen formten sie ein übergroßes T-Shirt und...[mehr]


30.09.17

EU-Parlament von Lobbyisten brüskiert: Monsanto muss draußen bleiben

Die Drohung stand schon länger im Raum. Bereits bei den Anhörungen zum Panama-Steuerskandal 2016 hat das Europaparlament damit gedroht, Firmenvertreter auszuschließen, wenn sie nicht Rede und Antwort stehen wollen. Nun macht die...[mehr]


27.09.17

Fipronil-Krisentreffen: Kennzeichnung von verarbeiteten Eiern ein Muss

Anlässlich des gestrigen EU-Krisentreffens zum Fipronil-Skandal begrüßt Greenpeace den Beschluss der EU-Staaten, künftig Informationen zwischen den nationalen Gesundheitsbehörden besser auszutrauschen. Um die Situation bei Eiern...[mehr]


26.09.17

Unkrautvernichtungsmittel: Frankreich will Pflanzengift Glyphosat verbieten

Im Streit um die Gefährlichkeit des Unkrautvernichters entscheidet die französische Regierung nun im Alleingang gegen Glyphosat. Die EU plant indes die weitere Zulassung.[mehr]


26.09.17

Paris reizt im Glyphosat-Streit: Agarlobby gegen Verbot

Frankreich macht Druck in der Diskussion über das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat. Regierungssprecher Christophe Castaner hatte am Montagmorgen angekündigt, dass Paris den Einsatz von Glyphosat bis spätestens 2022...[mehr]


25.09.17

Glyphosat Kopien: Deutsche Kontrollbehörde versucht die Flucht nach vorne

Vor kurzem hieß es noch, alle Bewertungen der gesundheitlichen Risiken von Glyphosat stammten ’aus der Feder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BfR’, aber dann änderte das BfR diese Argumentation mit einer Pressemitteilung....[mehr]


23.09.17

Neue Gentechnik-Verfahren als Gentechnik regulieren!

Aus aktuellem Anlass fordern die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), die Bioverbände Bioland und Demeter, der BUND, das Gen-ethische Netzwerk und die IG-Saatgut...[mehr]


22.09.17

Bundesregierung droht am Düngerecht zu scheitern

Die Stoffstrombilanz-Verordnung droht im Bundesrat zu scheitern – Entwurf des Bundeslandwirtschaftsministers ist nicht akzeptabel – Stickstoffbilanz wird im Entwurf künstlich schöngerechnet – Deutschland drohen Strafzahlungen...[mehr]


22.09.17

Stickoxid-Versprechen vom Dieselgipfel: Doch kein Geld für saubere Luft

Es klang nach einer beachtlichen Summe: Mit einer Milliarde Euro sollen die Städte mit besonders hoher Stickoxidbelastung unterstützt werden, um alternative Verkehrskonzepte zu entwickeln und umzusetzen. Das hatte Bundeskanzlerin...[mehr]


22.09.17

EU und China unterzeichnen Absichtserklärung über Schutz des Wassers vor Verschmutzung, Verschwendung und Klimawandel

Karmenu Vella, EU-Kommissar für Umwelt, Meerespolitik und Fischerei, und der chinesische Minister für Wasserressourcen, Chen Lei, haben heute eine Absichtserklärung zur Einrichtung eines Dialogs zwischen der EU und China über...[mehr]