Sie befinden sich hier:
Startseite->Nachrichten->Newsüberblick
Nachrichtenüberblick

Hier finden Sie die letzten News aus der Presse. Mehr Nachrichten bekommen Sie auf den Seiten zu den Themen Umwelt und Energie sowie Gesundheit und Ernährung.

25.03.19

UNICEF-Bericht: Schmutziges Wasser tödlicher als Waffen

In langanhaltenden Konflikten haben Kinder unter 15 Jahren ein fast dreimal höheres Risiko, an Durchfall oder Krankheiten zu sterben, die auf verseuchtes Wasser zurückzuführen sind, als durch direkte Waffengewalt. Je jünger die...


24.03.19

Weiterhin offene Fragen beim Strahlenschutz

Die SES begrüsst den heutigen Ständeratsentscheid, die geltenden Strahlenschutzbestimmungen der Schweizer AKW von unabhängigen Experten überprüfen zu lassen. Diese Bestimmungen wurden jüngst massiv abgeschwächt.[mehr]


23.03.19

Versorgung in Spanien und Portugal: Wasser ist für alle da

Portugal dreht einem Teil der Landwirtschaft das Wasser ab. Das öffentliche Unternehmen, das den Alqueva-Staudamm verwaltet, Edia, wird künftig „den übermäßigen Gebrauch der Wasservorkommen“ stoppen. Neue Genehmigungen außerhalb...[mehr]


22.03.19

Glyphosat: Im Zweifel gegen die Harmlosigkeit

Ein Krebskranker verklagt Monsanto. Das Glyphosat im Unkrautgift Roundup könne ihn krank gemacht haben, urteilen die Geschworenen. Wenn US-Justiz auf Wissenschaft trifft.[mehr]


21.03.19

Umweltdachverband zum Weltwassertag: Land der Äcker zukunftsreich?

  Nr. 6 der 17 „Ziele nachhaltiger Entwicklung“ (Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen ist kristallklar: Wasser für alle bis 2030. Der diesjährige Weltwassertag weist mit dem Motto „Leaving no one behind“ den Weg....[mehr]


21.03.19

Schuldspruch gegen Glyphosat in USA: Bayer AG schwer erkrankt

Wird der Chemiekonzern zum Übernahmekandidaten? Bayer drohen Milliardenstrafen in Krebs-Prozessen wegen seines Pestizids.[mehr]


20.03.19

Saubere Luft in Reutlingen: Deutsche Umwelthilfe gewinnt Klage gegen Land Baden-Württemberg– Gericht hält Diesel-Fahrverbote zur schnellstmöglichen Grenzwerteinhaltung für notwendig

Deutsche Umwelthilfe klagte auf schnellstmögliche Einhaltung des Stickstoffdioxid-Grenzwerts – Verwaltungsgerichtshof berücksichtigt die beschlossene Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) – Fahrverbote bleiben...[mehr]


20.03.19

BUND fordert, dass gesundheitliche Auswirkungen von 5G vor dem Ausbau erforscht werden

Das mobile Breitband 5G wird zurzeit viel diskutiert – allerdings geht es in diesen Diskussionen hauptsächlich um die Chancen für Wirtschaft und Industrie. Kaum thematisiert werden dagegen mögliche gesundheitliche Risiken, die...[mehr]


20.03.19

UN-Weltwasserbericht: Mehr als zwei Milliarden Menschen ohne Zugang zu sauberem Wasser

Die Vereinten Nationen haben in einem Bericht vor zunehmender Wasserknappheit gewarnt. Besonders betroffen sind demnach Menschen in den ärmsten Regionen der Erde.[mehr]


13.03.19

Glyphosat: EuGH-Gutachten hält bisherige Verordnungen für ausreichend

Im Streit um mögliche Gesundheitsgefahren durch Glyphosat hat eine Generalanwältin des EuGH die EU-Schutzregeln gestützt. Die Zulassung sei nicht fehlerhaft verlaufen.[mehr]