Sie befinden sich hier:
Startseite->Nachrichten->Newsüberblick
Nachrichtenüberblick

Hier finden Sie die letzten News aus der Presse. Mehr Nachrichten bekommen Sie auf den Seiten zu den Themen Umwelt und Energie sowie Gesundheit und Ernährung.

05.03.19

82% der Deutschen verstehen Wetterextreme als "Weckruf"

82% der Bundesbürger erleben die jüngsten Schnee- und Dürrerekorde als einen Weckruf, um mit der privaten Energiewende zu starten. Knapp 40 Prozent sind sogar davon überzeugt, dass ihnen bei der Energiewende die Zeit davonläuft....[mehr]

Kategorie: Umwelt und Energie

05.03.19

Wie viel Energie braucht die Cloud?

Jedes vierte Unternehmen in der EU nutzt Cloud Computing. Egal ob für E-Mail-Dienste oder das Speichern und Teilen von Daten. Das österreichische Umweltbundesamt und das deutsche Borderstep Institut für Innovation und...[mehr]

Kategorie: Umwelt und Energie

05.03.19

Das müssen Sie zu Smart Metern wissen

Mit der Einführung von Smart Metern ergeben sich für Verbraucher zahlreiche Fragen: Was sind moderne Messeinrichtungen, intelligente Messsysteme und Smart-Meter-Gateways? Und was sind die Vorteile dieser Systeme? Wir erklären...[mehr]

Kategorie: Umwelt und Energie

04.03.19

Umweltministerin lässt Abgas-Messstationen prüfen

Die Debatte über Luftverschmutzungs-Grenzwerte reißt nicht ab. SPD-Ministerin Schulze gibt ein Gutachten in Auftrag. Die Deutsche Umwelthilfe gerät unter Druck.[mehr]


04.03.19

Grüne fragen Ministerin Karliczek: Nicht zuständig für Stickoxide

Forschungsministerin Karliczek schweigt zur Grenzwertdebatte. Die Grünen finden das „inakzeptabel“. Messstationen werden überprüft.[mehr]


04.03.19

In Ostdeutschland ist schon heute Ökostrom-Zukunft

Über 50 Prozent Ökostrom im Stromnetz? Unmöglich! Blackout! Energiewende-Kritiker verweisen seit Jahrzehnten auf Gefahren für die Versorgungssicherheit. Der erneute Gegenbeweis: 2018 bezog Ostdeutschland 56 Prozent Ökostrom....[mehr]

Kategorie: Umwelt und Energie

04.03.19

„Klimawende von unten“

Als Reaktion auf die anhaltende Untätigkeit der Bundespolitik formiert sich in Deutschland eine direktdemokratische Bewegung, die den Klimaschutz mit Volks- und Bürgerbegehren selbst in die Hand nimmt. „Klimapolitik selber...[mehr]

Kategorie: Umwelt und Energie

03.03.19

Pflanzenschutzmittel: Zulassung für Glyphosat bis zum Jahresende verlängert

Die Regierung will die Verwendung von Glyphosat beenden – doch das zuständige Amt hat ein Mittel mit dem umstrittenen Gift neu zugelassen. Von den Grünen kommt Kritik.[mehr]


03.03.19

Premiere für Solarthermie-Jahrbuch

Erstmalig wird in diesem Frühjahr das "Solarthermie-Jahrbuch" erscheinen. Das 164 Seiten starke Magazin deckt alle Aspekte rund um die Solarwärmeerzeugung und -nutzung ab. Es wird Anfang März von der Solar Promotion in Pforzheim...[mehr]

Kategorie: Umwelt und Energie

02.03.19

Umweltschutz: Die Psychologie des Kaffeebechers

Unsere Autorin ist umweltbewusst, aber holt Kaffee im Wegwerfbecher. Warum es so schwer ist, im Alltag das Richtige zu tun. Und was hilft, unser Verhalten zu ändern.[mehr]

Kategorie: Umwelt und Energie