Sie befinden sich hier:
Startseite->Artikel->Naturschutz
Naturschutz

25.07.12

Biologische Vielfalt von Böden: Die Intensivlandwirtschaft entzieht sich ihre eigene Lebensgrundlage

Jährlich verliert Deutschland durch Erosion 20 Mal mehr fruchtbaren Boden als sich nachbilden kann. Ein wesentlicher Faktor ist die wachsende Intensivierung der Landwirtschaft. Fehlender Humus wird mit Kunstdünger nur scheinbar...[mehr]

Kategorie: Naturschutz

07.07.12

Zwanzig Jahre CBD - was hat es gebracht?

Vor zwanzig Jahren wurde bei der Rio-Konferenz die Einrichtung des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD) besiegelt. Auf den ersten Blick mit wenig Erfolg.[mehr]

Kategorie: Naturschutz

05.06.12

Wer zählt die Arten, nennt die Namen? - Neue Studie zur taxonomischen Forschung in Deutschland

Taxonomische Forschung trägt zur Lösung einer Vielzahl angewandter Fragestellungen bei, arbeitet mit großer methodischer Vielfalt und publiziert zunehmend in international sichtbaren Zeitschriften. Dennoch ist die Entwicklung der...[mehr]

Kategorie: Naturschutz

14.05.12

Bienen lieben Bio - Nature & More startet Kampagne zur Artenvielfalt

Fleißig wie eine Biene – wie viel Wahres in diesem Sprichwort steckt wird klar, wenn man bedenkt, dass von der Bestäubung durch die kleinen Brummer ein Drittel aller Lebensmittelprodukte abhängig sind. Doch der Lebensraum der...[mehr]


02.04.12

Soziale Stadt statt sozialisierter Acker

gegen Punktsiege für ökologische Stadtflucht[mehr]

Kategorie: Naturschutz

27.03.12

Pflanzengift Glyphosat: Naturschützer streiten für Zulassungsverschärfung

Das Pflanzengift Glyphosat darf in Deutschland weiter verwendet werden. Eine von der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragte Aussetzung der Zulassung hat die Regierungskoalition Anfang Februar abgelehnt. [mehr]


04.03.10

Beschönigtes Umweltgutachten

Staudamm genehmigt - Proteste gehen weiterUmweltminister Minc genehmigt Mega-Staudamm aufgrund falscher Annahmen[mehr]

Kategorie: Naturschutz