natur - September 2017

23.09.2017, 14:14 natur - September 2017

natur ist das Magazin für naturbewusstes Leben - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Das Wolf-Experiment“. natur vermittelt die Schönheit und Faszination der Natur und informiert über aktuelle Umweltthemen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom September 2017 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.


22.09.2017, 06:01

Naturprodukte gehören in jede Hausapotheke


Eine Hausapotheke sollte jeder für den Fall des Falles zu Hause haben. Und auch bei der Hausapotheke liegt der Trend auf jeden Fall im Bereich der Naturprodukte, immer mehr Naturprodukte werden zum Lindern von Schmerzen oder zur Behandlung von Erkrankungen eingesetzt. Dabei ist die heilsame Wirkung von Kräutern und Essenzen keineswegs neu, im Gegenteil wurde ihre Wirkung in der jüngsten Zeit eher wiederentdeckt.


14.09.2017, 06:26

Energie für ein besseres Leben


Energieversorgung spielt in der Entwicklungshilfe eine wichtige Rolle – was können die Projekte leisten? Beispiel Mikro-Biogasanlagen in Kambodscha


13.09.2017 06:28

Nach der UN Meereskonferenz geht's weiter

Logo Umweltorganisation One Earth – OneOcean e.V.

Als Anfang Juni 2017 in New York die erste UN Meereskonferenz nach einer Woche zu Ende ging, gab es außer allseits warnender Worte zur katastrophalen Situation der Weltmeere und einiger unverbindlicher Absichtserklärungen wenig greifbare und vor allem nachprüfbare Ergebnisse und Beschlüsse. Das war ein ernüchternd schwaches Signal der 193 teilnehmenden Staaten zu einem enormen Menschheitsproblem. Die gemeinnützige Umweltorganisation One Earth - One Ocean e.V. (OEOO) aus München, die seit nunmehr ...


12.09.2017 06:29

10 Jahre KarmaKonsum – 10 Jahre Inspiration und Bildung für die nachhaltige Entwicklung.

Der Mission seit 10 Jahren treu geblieben.
Der Gründungsimpuls von KarmaKonsum im Jahre 2007 war das Sichtbarmachen des soziokulturellen und ökonomischen Wandels zu mehr Nachhaltigkeit. Seit dem hat Christoph Harrach, Gründer von KarmaKonsum, über 3.000 Artikel auf dem gleichnamigen Blog veröffentlich. Als Veranstaltungsformat brachte die KarmaKonsum Konferenz bis 2014 jährlich bis zu 1.000 Mitglieder der deutschen Nachhaltigkeitsbranche in Frankfurt zusammen. Christoph Harrach betont: „Auch he ...


23.09.2017, 07:27

ÖDP gegen Fracking

Quelle: oedp.de

„Es ist zwar kein Top-Thema im Wahlkampf, dennoch könnte es Gegenstand von Koalitionsverhandlungen werden: es geht um das Fracking-Gesetzespaket von 2016“, so ÖDP-Generalsekretär Dr. Claudius Moseler. Dieses Gesetz umfasst ein faktisches Verbot für Fracking in Schiefer-, Ton-, Mergel- und Kohleflözgestein. Allerdings sollen mit Zustimmung der jeweiligen Bundesländer vier Fracking-Probevorhaben in diesen Gesteinsformationen möglich sein. Zudem soll das Verbot schon 2021 erneut durch den Deutschen ...


23.09.2017, 07:27

Toys"R"Us: Aus fürs Plastiksackerl in Zentraleuropa

Quelle: oekonews.at

Zum Schutz der Umwelt verzichtet der Spielwarenhändler Toys"R"Us in Deutschland, Österreich und der Schweiz künftig komplett auf das Angebot von Einwegtüten.


23.09.2017, 07:27

Union vertagt Abstimmung im Bundesrat: Düngereform erst nach der Wahl

Quelle: taz.de

Die grün mitregierten Länder forderten strengere Dünge-Regeln für „Massentierhalter“, um Wasser zu schützen. Nun wurde die Entscheidung verschoben.


Rubrik: Tiere und Natur
23.09.2017, 07:26

VCD Auto-Umweltliste - Autokauf im Abgasskandal

Quelle: sonnenseite.com

Der VCD empfiehlt Ihnen zukunftssichere Autos, die unsere Umwelt wenig belasten: Benzin-Hybride, Erdgasfahrzeuge, kleine, sparsame Benziner – und Elektroautos. Dafür hat der VCD dieses Jahr bei den Herstellern Angaben zum realistischen Verbrauch und CO2-Ausstoß ihrer Pkw abgefragt und die Daten mit unabhängigen Messungen abgeglichen. Das Ergebnis ist eine Positiv-Liste mit 34 Modellen, die nicht nur im Labor, sondern auch auf der Straße vergleichsweise wenig CO2 ausstoßen und die auch noch in e ...


23.09.2017, 07:25

Neue Gentechnik-Verfahren als Gentechnik regulieren!

Quelle: bioland.de

Aus aktuellem Anlass fordern die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), die Bioverbände Bioland und Demeter, der BUND, das Gen-ethische Netzwerk und die IG-Saatgut von der Bundesregierung, sich für eine strikte Regulierung neuer Gentechnik-Verfahren nach Gentechnikrecht einzusetzen. Erst in der ver­gan­genen Woche war ein Vorschlag der niederländischen Regierung bekannt geworden, der die aktuelle Diskussion um die neuen Gentechnik ...