Spezielle Ökostromtarife für E-Autos sind noch Mangelware

15.08.2018, 06:33

Die Elektromobilität auf deutschen Straßen nimmt deutlich zu. Modelle, Ladestellen und Verkaufszahlen steigen, nur Autostromtarife sind noch Mangelware. Allein in diesem Jahr sollen über 20 neue E-Auto-Modelle auf den deutschen Markt kommen.


21.07.2018, 13:24

natur - Juli 2018


natur - Juli 2018

natur ist das Magazin für naturbewusstes Leben - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Frische Fische“. natur vermittelt die Schönheit und Faszination der Natur und informiert über aktuelle Umweltthemen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom Juli 2018 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.


Rubrik: Kurzvorstellung
17.07.2018, 15:26

Nachhaltigkeit: Ein Auftrag für die Gesellschaft


Eine nachhaltige Entwicklung betrifft alle Lebensbereiche. Auf der Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) kamen Vertreter aus dem Sport, den Medien, aus den Kommunen und der Entwicklungszusammenarbeit zu Wort. Ihre Forderung: Nachhaltigkeit ist Aufgabe aller und braucht mehr Unterstützung.


14.07.2018 15:17

Welternährung allein mit Ökolandbaumethoden würde Naturschutzziele gefährden, berechnen Forscher

Die ökologische Landwirtschaft alleine würde beim künftigen Bedarf an Nahrungsmitteln global gesehen zu viel Fläche beanspruchen und so natürliche Habitate gefährden, meint Agrarökonom Prof. Matin Qaim von der Universität Göttingen. Er plädiert für eine Kombination aus ökologischen und konventionellen Anbautechniken. Auch genmodifizierte Pflanzen sollten hier nicht ausgeschlossen werden. Wieso dies selbst bei einer gerechteren Verteilung von Lebensmitteln und Ressourcen schonender Ernährungsweis ...


03.07.2018 06:39

3 Schritte zum Handyrecycling

124 Millionen tote Mobiltelefone zurück in den Kreislauf


15.08.2018, 14:32

Deutsche Umwelthilfe begrüßt Engagement der Bundesregierung beim Stromnetzausbau

Quelle: www.duh.de

Optimierung und Ausbau der Stromnetze sind wichtige Säulen für Energiewende und Klimaschutz – Deutsche Umwelthilfe fordert Beteiligung von Umwelt- und Verbraucherverbänden bei der Ausgestaltung der vorgesehenen Maßnahmen – Transparenz und Bürgerbeteiligung müssen wichtige Prämissen bleiben


15.08.2018, 14:31

Bundesweites E-Ladenetz in Bürgerhand mit Ökostrom

Quelle: www.sonnenseite.com

E-mobil von Freiburg bis Usedom und von Passau bis Flensburg unterwegs sein – und im bürgerschaftlichen Ladenetz 100 % Ökostrom laden. Das ist die Idee der Dachgenossenschaft Bürgerwerke eG und der Inselwerke eG. Das Netzwerk Energiewende Jetzt e.V. qualifiziert dafür Verantwortliche von Energiegenossenschaften fachlich in Praxisworkshops.


15.08.2018, 12:30

Die große Flatter

Quelle: www.wwf.de

31 in diesem Jahr geschlüpfte Waldrappe (Geronticus eremita) starten am Mittwoch von Überlingen am Bodensee auf ihre große Reise ins Winterquartier. Ziel ist die Laguna di Orbetello, ein Schutzgebiet des WWF in der Toskana. Alleine werden die jungen Zugvögel, die von Zookolonien abstammen, den Weg dorthin allerdings nicht finden. Waldrappe gelten hierzulande seit 400 Jahren als ausgestorben. Die Tiere wurden ausgerottet, weil sie leicht zu bejagen und offenbar lecker waren.


Rubrik: Tiere und Natur
15.08.2018, 12:30

Kommentar: Verzögerter Netzausbau ist kein Grund den Ausbau der erneuerbaren Energien auszubremsen

Quelle: www.bund.net

"Statt die im Koalitionsvertrag vereinbarten Sonderausschreibungen für die erneuerbaren Energien endlich umzusetzen hat Wirtschaftsminister Altmaier heute seinen "Aktionsplan Stromnetz" vorgestellt. Es gibt keinen Grund mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien auf den Ausbau der Stromnetze zu warten. Wenn die Bundesregierung dies behauptet, erzählt sie der Bevölkerung ein Sommermärchen. Um den weiteren zügigen Ausbau von Wind- und Sonnenenergie zu ermöglichen, müssen die bestehenden Netze optimi ...


15.08.2018, 10:21

Müllsammeln: Irgendwas kommt immer in Folie

Quelle: www.zeit.de

Sie nutzen Bambus-Zahnbürsten, Shampoo in Barren und stets eigene Becher: Zwölf Familien berichten, wie sie Plastik verhindern, und zeigen, was trotz aller Mühen anfällt.