Sie befinden sich hier:
Startseite->Nachrichten

Branche der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) lässt Schrottberge wachsen — Immer kürzere Nutzungszyklen und steigende...

[mehr]

Der Entwurf für ein neues Biomasse-Grundsatzgesetz ist fertig und ging am Dienstagabend in Begutachtung. Dies gab Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth...

[mehr]

Das Sekretariat der Europäischen Energiegemeinschaft in Wien erhielt heute eine Beschwerde gegen die albanische Regierung. Darin erläutern EcoAlbania,...

[mehr]

Die Mieterstromförderung wird immer noch viel zu selten genutzt. Deshalb fordern mehrere Akteure nun eine Reform der Gesetzgebung. Die bürokratische...

[mehr]

Die Bundesregierung macht bei der Entwicklung einer nachhaltigen Finanzstrategie für Deutschland nur langsam Fortschritte. „Es klingt erst einmal gut,...

[mehr]

Der NABU hat Industrie und Handel zu deutlich mehr Anstrengungen bei der Reduzierung von Verpackungsmüll aufgefordert. Über 18 Millionen Tonnen...

[mehr]

Nach dem beschlossenen Kohleausstieg und dem Abschalten der Atomkraftwerke sollen vor allem Windkraft- und Photovoltaikanlagen den Rückgang der...

[mehr]

Der Vizechef der Unionsfraktion im Bundestag lehnt den Entwurf des Klimaschutzgesetzes ab. Der geplante Umbau sei „brandgefährlich“.

[mehr]

"Das Problem ist größer als viele Akteure bislang einräumen. Um die Plastikflut einzudämmen braucht es mehr als nur einen Runden Tisch und die...

[mehr]

Auf den Dächern von Konstanz soll es mehr Photovoltaik-Anlagen geben, für bestimmte Neubauten werden sie Pflicht. Damit folgt die Stadt am Bodensee...

[mehr]