Sie befinden sich hier:
Startseite->Nachrichten

Anlässlich des "Tages der Allee" am 20. Oktober hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die "Allee des Jahres 2019" gekürt. Aus...

[mehr]

Ein österreichischer Beitrag hat den Kreativwettbewerb „Danube Art Master“ 2019 in der Kategorie Kunstwerk gewonnen, gemeinsam mit zwei Beiträgen aus...

[mehr]

„Wildes Wasser – Steiler Fels“ so wird das Gesäuse zu Recht mit wenigen Worten beschrieben. Mit lautem Sausen und Brausen schießt das Wasser der Enns...

[mehr]

Deutschland setzt sich für den vollständigen Abbau mehrerer ausgedienter Ölförderplattformen in der Nordsee ein. Die Firma Shell plant mehrere solcher...

[mehr]

Schlammbeschmierte Menschen mit der Aufschrift "TÜV-Süd-zertifiziert" vor der Unternehmenszentrale in München: Mit einer symbolischen Aktion haben...

[mehr]

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert anlässlich der heutigen Verbändeanhörung zur Waldstrategie 2050 eine ökologische...

[mehr]

Die EU-Fischereiminister haben die Fangmengen für die Ostseefischerei im Jahr 2020 festgelegt. Wissenschaftler hatten die völlige Schließung der...

[mehr]

Gegen die Pläne des Ölkonzerns Shell, Teile von vier alten Öl-Plattformen mit giftigem Inhalt in der Nordsee verrotten zu lassen, protestieren...

[mehr]

Im Anschluss an die Erhebung von Daten zur Verbreitung der Fische und Krebse in der ganzen Schweiz muss ihr Gefährdungsstatus in der Verordnung zum...

[mehr]

Beschlossene Fangquoten für Ostsee verschärfen Überfischung – Dorsch- und Heringspopulationen sind in kritischem Zustand – Wissenschaftler empfehlen...

[mehr]